Tel. 0176 326 247 96
Skip to content

Inklusion mit Theaterspiel

„Märchen helfen heilen“ – Märchen berühren das Gefühl und Kinder verstehen die Symbolsprache der Märchen.

Dennis Nahke‘ Erfahrungsbericht:
Ende 2017 spielte ich für ein krebskrankes Mädchen „Das hässliche Entlein“. Sie selbst wollte unbedingt das hässliche Entlein sein und wer das Märchen kennt weiß, dass das Entlein zum Ende der Geschichte ein schöner Schwan wird. Ich werde nie vergessen, wie das Mädchen voller Willenskraft als schöner Schwan sang: „Ich bin wunderschön“. Den Tränen nahe war ich entschlossen, dass ich weitere kranke Kinder mit dem Theatersspiel erreichen möchte. 2020 feierte das Mädchen ihren achten Geburtstag und ist bester Gesundheit.

Im Jahre 2018 sammelte ich weitere Erfahrungen im Theaterspiel mit körperlich und geistig eingeschränkten Kindern im Ronald McDonald Kinderkrankenhaus Hamburg. Noch im selben Jahr spielte ich für „Die Pfennigparade“ in München vor 90 kranken Kindern. Ich übernahm die Patenschaft eines behinderten Jungen in Wiesbaden und spielte seit dem für viele Einrichtungen mit beeinträchtigen Kindern.

Das Mitspieltheater ist eine besondere Art des Theaterspiels, da die Kinder, je nachdem wie es ihre körperliche Fassung zulässt, mitspielen können.

Oft genügt es den Kindern aber auch im Krankenbett oder Rollstuhl zuzuhören. Manche Kinder sind so kämpferisch, dass sie eigenständig versuchen mit dem Rollstuhl auf der Spielfläche zu fahren und mitzuspielen!

Ich freue mich für und mit den Kindern spielen zu dürfen,
Ihr Dennis Nahke

Märchen helfen heilen
Holen Sie sich das Mitspieltheater in Ihre Einrichtung und erleben Sie die Heilkraft der Märchen!
Buchen

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Märchen

Melde dich für den Muuuhsletter an!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

An den Anfang scrollen